Live TV-Programm empfangen ohne GIS-Gebühren – wie geht das?

Gis sparen mit TV Apps

Obwohl du hauptsächlich Streamingdienste wie Netflix, Amazon Prime und Co nutzt möchtest du trotzdem die eine oder andere Sendung im TV natürlich nicht verpassen. Hierfür gibt es viele Apps die du auf deinem Streaminggerät wie etwa Amazon’s Fire TV installieren kannst:

  • Zappn.tv – hier kannst du kostenlos ORF1, ORF2, Puls4, ATV, Pro7, SAT 1, Kabel 1, Sixx, ATV II, Maxx, SAT 1 Gold, Kabel 1 Doku, Servus TV, SchauTV und PULS 24 streamen.
  • TV-Now – die App der RTL-Gruppe ist zwar nicht ganz kostenlos (€ 2,99/Monat) du kannst hier jedoch nicht nur live streamen sondern hast auch noch eine umfangreiche Mediathek für die Sender RTL, VOX, RTL II, Nitro, ntv, RTL plus, Super RTL, Toggo Plus, RTL Crime, RTL Passion, RTL Living und GEO Television. Einige Sendungen sind bereits mehrere Tage vor der offiziellen TV-Ausstrahlung exklusiv auf TV-Now abrufbar.
  • 3TV – um € 7,99/Monat bietet 3TV mehr als 40 Sender, die du nicht nur live streamen kannst, sondern auch noch alle Sendungen der letzten 7 Tage in der Mediathek abrufen kannst.

Du hast noch Fragen? Gerne kannst du mit uns Kontakt aufnehmen!